Kunden im Internet und über Apps auf allen Geräten erreichen

AdWords-Displayanzeigen werden auf über zwei Millionen Websites und in über 650.000 Apps ausgeliefert. Ihre Anzeige wird also dort geschaltet, wo Ihre Zielgruppe sie sieht.

Formen der Displaywerbung

Text

Wie eine Anzeige in der Google-Suche enthält auch eine Displayanzeige einen Titel, zwei Textzeilen und eine URL.

Gmail

Mit benutzerdefinierten Anzeigen in Gmail können Nutzer Ihre Anzeige speichern, weiterleiten und in ihrem Posteingang ansehen.

Banner

In diese Bild- oder Rich Media-Anzeigen können Sie eigene Layouts, interaktive Elemente, Animationen und vieles mehr einfügen.

App

Erstellen Sie eine Kampagne mit Ausrichtung auf bestimmte Kategorien von mobilen Apps oder erfassen Sie die Leistung von bereits geschalteten In-App-Anzeigen.

Displayanzeigen

1

Format auswählen und Anzeige erstellen

Ob Sie sich für einfache Textanzeigen oder komplexere Bildanzeigen entscheiden, mithilfe der Anzeigengalerie in Ihrem Konto dauert die Erstellung nur wenige Minuten.

2

Entscheiden, wo die Anzeigen geschaltet werden

Mit Displayanzeigen erstellen Sie präzise ausgerichtete Kampagnen basierend auf den vorliegenden Kundeninformationen, z. B. Interessen oder demografische Merkmale.

3

Budget festlegen

Geben Sie an, wie viel Sie investieren möchten, um Ihre Zielgruppe zu erreichen, und schalten Sie Ihre Anzeige nur für interessierte Nutzer.

Die richtigen Kunden erreichen

Das Google Displaynetzwerk besteht aus Millionen von Websites, Nachrichtenseiten, Blogs und Google-Websites wie Gmail und YouTube. Über diese Plattform erreichen Sie weltweit 90 % der Internetnutzer. Mithilfe der verfügbaren Optionen für Ausrichtung, Keywords, demografische Merkmale und Remarketing stellen Sie sicher, dass Nutzer auf Ihr Unternehmen aufmerksam werden, Ihre Angebote berücksichtigen und entsprechend handeln.

Gut, besser – am besten

Messen Sie die Anzeigenleistung und ermitteln Sie, welche Zielgruppen am geeignetsten sind. Mit AdWords können Sie die Kampagnenleistung messen, Anpassungen vornehmen und Ihre Ziele erreichen, ob Sie nun den Umsatz steigern oder mehr Anrufe erhalten möchten.